23.04.2020: Waldbrandeinsatz in Johnsbach

Kurz vor Mittag wurden die Feuerwehren Johnsbach, Admont und Hall zu einem Waldbrand im Löschbereich der FF Johnsbach alarmiert:

 

Unter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften im Feuerwehreinsatz rückten die Mannschaften von RLFA und KLFA Richtung Johnsbach ab. Der Einsatzbefehl beinhaltete den Löschangriff mit 3 C-Rohren unter gleichzeitiger Auflockerung des Erdreiches mittels Schanzwerkzeug sowie den Aufbau einer Zubringleitung von der Pumpe Johnsbach zum RLFA. 

Nach gut eineinhalb Stunden konnte von der Einsatzleitung "Brand aus" gegeben werden und die Kameraden der FF Hall konnten wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Eingesetzt waren:

 

  • FF Hall mit RLFA, KLFA und 3 Mann in Bereitschaft im Rüsthaus

  • FF Johnsbach 

  • FF Admont

  • Abschnittskommandant

  • Polizei

  • 23042020__Waldbrand_Johnsbach_01
  • 23042020__Waldbrand_Johnsbach_02
  • 23042020__Waldbrand_Johnsbach_03
  • 23042020__Waldbrand_Johnsbach_04
  • 23042020__Waldbrand_Johnsbach_05
  • 23042020__Waldbrand_Johnsbach_06

Simple Image Gallery Extended